WIRKT.

Aktuelles

2018 wird darmgesund!

von B & P

Neues Ratgeber-Buch führt in die hypoallergene orthomolekulare Therapie ein.

Fit und gesund ins neue Jahr starten, überflüssige Pfunde loswerden und Erkrankungen den Nährboden entziehen? Klingt wie ein frommer Wunsch, kann aber mit dem Gesundprogramm von Peter-Hansen Volkmann Wirklichkeit werden. Der erfahrene Arzt mit den Schwerpunkten Applied Kinesiology und orthomolekulare Medizin fasst in seinem neuen Buch „Darm gesund – Mensch gesund! Ganz einfach!“ das Wechselspiel zwischen Darm und Gesundheit zusammen und erklärt, was jeder für seine Vitalität tun kann. Seine Philosophie basiert auf drei Pfeilern: der Vermeidung von Schadstoffen, einer biologischen Lebensweise und der Einnahme spezieller, besonders reiner Nahrungsergänzungen. Auf Basis der hypoallergenen orthomolekularen Therapie (hoT) behandelt Volkmann erfolgreich Menschen mit chronischen Erkrankungen und unterstützt Spitzensportler wie den Olympia-Teilnehmer und Deutschen Meister im Gehen 2017 Christopher Linke. Sein neues Buch ist eine wichtige Lektüre für Menschen, die mit einer gesundheitlichen Belastung kämpfen, und für alle, die nachhaltig etwas für ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit tun wollen. Erhältlich als Taschenbuch für € 13,50 (ISBN: 978-3-9818737-3-3) oder als eBook für € 9,99 (ISBN: 978-3-9818737-2-6).

Die ersten Monate eines neuen Jahres sind traditionell eine Zeit, in der wir uns um unseren Körper kümmern. Gute Vorsätze zum Jahreswechsel und die Übersättigung der Weihnachtszeit geben uns den Antrieb, etwas für uns zu tun. Zudem ist die Fastenzeit im christlichen Kulturkreis im Frühjahr verankert und mit ihr Themen wie Entschlackung, Diät und Neubeginn. Für viele ist der Einsatz für die Gesundheit nur eine Phase, für andere der Auftakt in ein körperbewusstes Leben. Denn wirklich fit fühlen sich nur wenige: 25 Millionen Deutsche leiden an Allergien[1], 80 Prozent der Arbeitnehmer an Schlafstörungen[2] und schon jeder vierte Jugendliche hat eine chronische Grunderkrankung[3]. Dabei sind Vitalität und Gesundheit die Grundlagen für ein glückliches Leben.

hoT - Die drei Pfeiler der Darmgesundheit

Aber gibt es tatsächlich ein Gesundprogramm, das selbst chronische Erkrankungen lindert? Laut dem Naturheilkundler und Sportmediziner Peter-Hansen Volkmann ja. In seinem neuen Buch „Darm gesund – Mensch gesund! Ganz einfach!“ stellt Volkmann in kurzen, verständlichen Abschnitten seine fundierte Gesundheitsphilosophie sowie die von ihm entwickelte hypoallergene orthomolekulare Therapie (hoT) vor. Die hoT basiert auf dem komplexen Wechselspiel von Körper, Seele und Chemie, also der Aufnahme von Nahrung und der Nährstoffbereitstellung im Organismus. Kernbotschaft: Wer konsequent Schadstoffe meidet, eine biologische Lebensweise verfolgt und den Darm mit speziellen Mikronährstoffen unterstützt, hat beste Chancen auf ein vitales Leben. Volkmann setzt auf den Ausgleich des orthomolekularen Speichers mit hochwertigen, optimal verfügbaren und schadstofffreien Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen. Auf Grundlage der hoT ist er zu einem der führenden Experten für die Behandlung von Menschen mit Allergien, Hauterkrankungen, chronischen Schmerzen, Parodontitis und wiederkehrenden Infekten geworden.

Mittlerweile arbeiten deutschlandweit viele Therapeuten mit der hoT.[4] Sportler wie der Deutsche Meister im Gehen 2017 Christopher Linke oder die Tennisspielerin Mona Barthel (aktuell als 48. der Tennis-Weltrangliste viertbeste deutsche Spielerin) vertrauen auf Volkmann. Er kooperiert fachübergreifend mit renommierten Professoren wie bspw. dem Zell- und Entwicklungsbiologen Prof. Dr. Thomas Bosch (Universität Kiel). Mit seinem neuen Ratgeber will Volkmann vor allem eines: Menschen, die von anderen Experten im Stich gelassen wurden, Hilfe zur Selbsthilfe an die Hand geben. Denn als Mediziner ist er fortlaufend mit genau diesen Patienten und ihren Leidensgeschichten konfrontiert.

Fast 30 Jahre Arztpraxis: Erfahrungswissen und Wissenschaftspreis

Seit 1989 behandelt Peter-Hansen Volkmann als niedergelassener Arzt mit den Schwerpunkten Applied Kinesiology (AK) und orthomolekulare Medizin Patienten in seiner Lübecker Praxis. Der Darm kristallisierte sich für ihn bald als Quelle von Gesundheit und Krankheit heraus. Fortan richtete er seine Forschung auf das Mikrobiom, also die Gesamtheit der in und auf unserem Körper lebenden Mikroorganismen. Weil er keine Präparate fand, die seinen Ansprüchen an Reinheit und Qualität gerecht wurden, ließ Volkmann bald Orthomolekularia nach eigenen Rezepturen in einer nahegelegenen Apotheke von Hand herstellen. Schließlich gründete er 1998 die hypo-A GmbH, die sich auf die Produktion erstklassiger, besonders verträglicher hypoallergener Nahrungsergänzungen spezialisiert hat, so dass der Perfektionist Volkmann für die Qualität garantieren kann.

Der Erfolg seines Ansatzes gibt ihm doppelt recht: Er hat unzähligen hoffnungslosen Patienten wieder zu mehr Lebensqualität verholfen und im Jahr 2013 den Wissenschaftspreis CAM-Award für das Produkt ITIS-Protect zur begleitenden Therapie bei Parodontitis erhalten. Und eines ist ganz sicher: Volkmann wird auch weiterhin sein Wissen über die Zusammenhänge von Darmflora, Mikrobiom und Krankheit mit den Menschen teilen.

„Darm gesund – Mensch gesund! Ganz einfach!“ gibt es als Taschenbuch für € 13,50 (ISBN: 978-3-9818737-3-3) oder als eBook für € 9,99 (ISBN: 978-3-9818737-2-6). Informationen über hypo-A finden sich unter www.hypo-a.de. Die hypoallergenen Orthomolekularia von hypo-A sind in Apotheken sowie im Online-Shop shop.hypo-a.de erhältlich. Interessenten erhalten unter der Telefonnummer 0451/ 307 21 21 weitere Informationen.

 

[1] Bundesministerium für Bildung und Forschung, https://www.bmbf.de/de/25-millionen-deutsche-leiden-an-allergien-4111.html

[2] DAK Gesundheitsreport 2017, https://www.dak.de/dak/bundes-themen/muedes-deutschland-schlafstoerungen-steigen-deutlich-an-1885310.html

[3] Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V., https://www.bvkj.de/presse/pressemitteilungen/ansicht/article/kinder-und-jugendaerzte-behandlung-chronisch-kranker-kinder-und-jugendliche-dringend-verbesserungs/

[4] https://www.hypo-a.de/therapeuten-list.html

Zurück